Bilder

1/3

Chemnitz: Rechtsextreme wollten Migranten jagen

Hans-Georg Maaßen

Maaßen kam zu keiner eindeutigen Beurteilung der Aussagen im Chat. | Bildquelle: UWE MEINHOLD/EPA-EFE/REX

Rechte Demonstranten in Chemnitz

Nach einem Todesfall in Chemnitz demonstrierten Tausende Neonazis und Hooligans in der Innenstadt von Chemnitz.

Demonstranten der rechten Szene zünden Pyrotechnik und schwenken Deutschlandfahnen.

Rechtsextreme sollen in Chats damit angegeben haben, dass sie vermeintliche Migranten gejagt hatten.

Hans-Georg Maaßen

Maaßen kam zu keiner eindeutigen Beurteilung der Aussagen im Chat.

Darstellung: