Internationale Nachrichten aus aller Welt

Stephane Sejourne, Annalena Baerbock, Josep Borrell und Richard Benyon vor der Sudan-Geberkonferenz in Paris.