Bilder

1/3

Reportage: Türkische Hoteliers hoffen auf Touristen

Burak Corumluoglu, Vorsitzender des Hotelverbandes von Kas

Corumluoglu hatte sich über viele frühe Buchungen gefreut - dann kam Corona. | Bildquelle: Karin Senz, ARD-Studio Istanbul

Burak Corumluoglu, Vorsitzender des Hotelverbandes von Kas

Corumluoglu hatte sich über viele frühe Buchungen gefreut - dann kam Corona.

Geschlossene Restaurants und Geschäfte im bei Touristen beliebten Hamamonu Distrikt in Ankara.

Auch in Ankaras Hamamonu Distrikt herrscht derzeit gähnende Leere.

Tourismusverbands-Chefin Munise Ozan

Munise Ozan empfängt gerne Touristen - aber gern ein bisschen später.

Darstellung: