Bilder

1/4

Deutsche Spionage-Software gegen türkische Opposition eingesetzt

CHP-Abgeordneter Sezgin Tanrikulu.

"Abscheulich" sei der Einsatz der Spionagesoftware, sagt CHP-Politiker Tanrıkulu.

Putsch in der Türkei

Die Teilnehmer des "Marsches für Gerechtigkeit" von Ankara nach Istanbul wurden offenbar ausgespäht.

Thorsten Holz.

IT-Sicherheitsexperte Thorsten Holz von der Uni Bochum hat die Spähsoftware analysiert.

CHP-Abgeordneter Sezgin Tanrikulu.

"Abscheulich" sei der Einsatz der Spionagesoftware, sagt CHP-Politiker Tanrıkulu.

Konstantin von Notz.

Der Grünen-Politiker von Notz fordert aufzuklären, wie die Software in die Türkei kam.

Darstellung: