Touristen baden ihre Füße im Fluss Tejo in Lissabon. | Bildquelle: JOSE SENA GOULAO/EPA-EFE/REX/Shu

Hitzerekorde Portugal schwitzt - bei über 45 Grad

Stand: 03.08.2018 20:29 Uhr

Über die Temperaturen in Deutschland können andere nur müde lächeln. Mehr als 45 Grad wurden in Portugal gemessen. Gleich an mehreren Orten fielen Hitzerekorde - und es soll es noch heißer werden.

Die Hitzewelle in Europa hat auch Portugal voll im Griff: Gleich an mehreren Orten fielen Hitzerekorde, die höchste Temperatur wurde am Donnerstag laut der Wetterbehörde IPMA in der Nähe von Abrantes etwa 150 Kilometer nordöstlich von Lissabon gemessen - 45,2 Grad.

Und auch die kommenden Tage dürften keine Abkühlung bringen, im ganzen Land wird mit einem weiteren Anstieg der Temperaturen gerechnet. Für Samstag werden bis zu 47 Grad erwartet.

Die höchste jemals gemessene Temperatur in Portugal betrug 47,4 Grad. Sie wurde im Hitzesommer 2003 registriert.

Menschen an einem Strand in Portugal | Bildquelle: PAULO CUNHA/EPA-EFE/REX/Shutters
galerie

An den portugiesischen Stränden suchten die Menschen Abkühlung.

Feuer im Hinterland der Algarve

Die Rettungsdienste gaben eine Warnung heraus und wollen bis Sonntag zusätzliches medizinisches Personal und Feuerwehrleute in Bereitschaft halten. Im Hinterland der portugiesischen Touristenregionen an der Algarve brach ein Flächenbrand aus. Mehr als 400 Feuerwehrleute kämpften mit der Unterstützung von Löschhubschraubern und -flugzeugen gegen das Feuer an der Monchique-Bergkette im Süden des Landes. Die Bewohner eines Dorfes wurden vorsichtshalber evakuiert.

Verantwortlich für die Hitze auf der Iberischen Halbinsel sind laut Meteorologen heiße Luftmassen, die aus Afrika Richtung Norden strömen. Sie brächten auch Sand aus der Sahara mit sich. In Spanien wurden Hitzewarnungen für 41 der 50 Provinzen herausgegeben, die Temperaturen dort sollen bis zu 44 Grad erreichen. Die höchste bisher in Spanien gemessene Temperatur wurde mit 46,9 Grad im vergangenen Juli in Córdoba erreicht.

Den Hitzerekord für Kontinentaleuropa hält Griechenland: Dort wurden 1977 nach Angaben der Weltorganisation für Meteorologie 48 Grad gemessen.

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 04. August 2018 um 16:00 Uhr.

Darstellung: