Klimawandel in Nouakchott Eine Stadt säuft ab

Stand: 16.11.2016 23:05 Uhr

Erst trocknete Nouakchott aus - nun wird die Hauptstadt Mauretaniens überschwemmt. Ausgelöst durch den steigenden Meeresspiegel drückt das Grundwasser nach oben - mit verheerenden Folgen.

Von Eva Lodde, ARD-Hauptstadtstudio, zzt. in Nouakchott

Über dieses Thema berichteten die tagesthemen am 16. November 2016 um 22:15 Uhr.

Darstellung: