Bilder

1/2

Corona-Krise in Schweden: Auch ohne Lockdown down

Ein Zeichen zur Förderung der sozialen Distanzierung ist in einem Einkaufszentrum in Stockholm zu sehen.

Aufruf zur Distanz, aber kein Lockdown in schwedischen Geschäften und Restaurants | Bildquelle: Henrik Montgomery/EPA-EFE/Shutte

Ein Zeichen zur Förderung der sozialen Distanzierung ist in einem Einkaufszentrum in Stockholm zu sehen.

Aufruf zur Distanz, aber kein Lockdown in schwedischen Geschäften und Restaurants

Ein Schild mit der Aufschrift "We're open" steht vor einem Geschäft in Stockholm

Einladend, aber auf dem Land und in den Vorstädten bleiben viele Schwedinnen und Schweden offenbar während der Corona-Krise lieber zuhause.

Darstellung: