Bilder

1/1

Uiguren in China: Gewaltsame Geburtenkontrolle

Eine Uigurin hält vier Kinder an der Hand (Archivbild von 2019).

Viele uigurische Familien sind kinderreich. Die chinesische Regierung verfolgt deshalb ein rigoroses Programm zur Geburtenkontrolle, berichten Betroffene und Studien. | Bildquelle: AFP

Eine Uigurin hält vier Kinder an der Hand (Archivbild von 2019).

Viele uigurische Familien sind kinderreich. Die chinesische Regierung verfolgt deshalb ein rigoroses Programm zur Geburtenkontrolle, berichten Betroffene und Studien.

Darstellung: