Bilder

1/1

Politiker von Cyberangriff kalt erwischt

Martina Fietz, stellvertretende Sprecherin Bundesregierung

Die stellvertretende Regierungssprecherin Martina Fietz sagte, betroffen seien Abgeordnete von Bundestag, Europa- und Landesparlamenten sowie aus der kommunalen Ebene. | Bildquelle: CLEMENS BILAN/EPA-EFE/REX

Martina Fietz, stellvertretende Sprecherin Bundesregierung

Die stellvertretende Regierungssprecherin Martina Fietz sagte, betroffen seien Abgeordnete von Bundestag, Europa- und Landesparlamenten sowie aus der kommunalen Ebene.

Weitere Bildergalerien

Darstellung: