Bilder

1/1

Greenpeace-Studie: Zu wenig Geld für sicheren Radverkehr

Radfahrer nehmen an der ADFC-Fahrrad-Sternfahrt unter dem Motto "Mobilitätsgesetz verabschieden - für saubere Luft und ein fahrradfreundliches Berlin!» teil. Gestartet wurde in verschiedenen Teilen Berlins.

Wenn es nach der Greenpeace-Verkehrsexpertin geht, müsste die Bundesregierung Geld bereitstellen, damit Menschen mit dem Rad sicher durch die Stadt kommen. | Bildquelle: dpa

Radfahrer nehmen an der ADFC-Fahrrad-Sternfahrt unter dem Motto "Mobilitätsgesetz verabschieden - für saubere Luft und ein fahrradfreundliches Berlin!» teil. Gestartet wurde in verschiedenen Teilen Berlins.

Wenn es nach der Greenpeace-Verkehrsexpertin geht, müsste die Bundesregierung Geld bereitstellen, damit Menschen mit dem Rad sicher durch die Stadt kommen.

Darstellung: