Bilder

1/2

Samoa kämpft mit großer Impfaktion gegen Masernausbruch

Menschen mit Mundschutz vor der Notarztpraxis

Mehr als 4000 Menschen sind im kleinen Samoa seit November erkrankt. | Bildquelle: AP

Eine rote Fahne hängt an der Hecke eines Grundstücks

Eine rote Flagge zeigt den Ärzteteams, ob Impfbedarf besteht.

Menschen mit Mundschutz vor der Notarztpraxis

Mehr als 4000 Menschen sind im kleinen Samoa seit November erkrankt.

Darstellung: