Bilder

1/3

Flüchtlinge auf Lesbos: Krankheiten, Gewalt, psychische Attacken

Spyros Galinos

Der Bürgermeister der Inselhauptstadt Mytilini, Spyros Galinos, hofft, dass bald verstanden wird, dass möglichst viele Flüchtlinge auf Festland verlegt werden müssen. | Bildquelle: Michael Lehmann ARD-Athen

Müll vor Zelten in einer "Zeltstadt" von Flüchtlingen auf Lesbos

In der Zeltstadt auf der Insel Lesbos liegt offen Müll herum, es stinkt.

Mann mit Attest in der Hand

Der junge afghanische Vater hat Angst um seine hochschwangere Frau.

Spyros Galinos

Der Bürgermeister der Inselhauptstadt Mytilini, Spyros Galinos, hofft, dass bald verstanden wird, dass möglichst viele Flüchtlinge auf Festland verlegt werden müssen.

Weitere Bildergalerien

Franz Müntefering wird 80

16.01.2020 | 25 Bilder

Vulkan Taal spuckt Asche und Lava

13.01.2020 | 7 Bilder

Grünen-Promis gestern und heute

10.01.2020 | 16 Bilder

Die Geschichte der Grünen

10.01.2020 | 22 Bilder

Verleihung der Golden Globes

06.01.2020 | 21 Bilder

So feiert die Welt Silvester

31.12.2019 | 15 Bilder

Die Geschichte der US-Raumfahrt

19.07.2019 | 31 Bilder

Sumatra zehn Jahre nach dem Tsunami

26.12.2019 | 24 Bilder

Europas Emanzipation im Weltraum

24.12.2019 | 9 Bilder

UNICEF-Foto des Jahres 2019

19.12.2019 | 12 Bilder

Darstellung: