Waldbrand auf Euböa | Bildquelle: AFP

Griechische Insel Euböa Dörfer wegen Waldbrandes evakuiert

Stand: 13.08.2019 17:47 Uhr

Auf der griechischen Insel Euböa kämpfen Hunderte Feuerwehrleute gegen einen Waldbrand. Bis zu 30 Meter hoch sind die Flammen, der Rauch zog bis in die griechische Hauptstadt Athen. Mehrere Dörfer wurden evakuiert.

In Griechenland sind wegen eines Waldbrandes drei Orte evakuiert wurden. Hunderte Bewohner der Dörfer Kontodespoti, Stavros und Makrymalli mussten ihre Häuser verlassen, weil der Wind das Feuer weiter anfachte. Mehr als 220 Feuerwehrleute, sechs Löschflugzeuge und sechs Hubschrauber waren gegen den Brand auf der Insel Euböa im Einsatz.

Bislang gab es keine Verletzten. Die Kleinstadt Psachna stellt sich ebenfalls auf eine Evakuierung ein, sollte die Feuerwehr die Flammen in den nächsten Stunden nicht doch noch unter Kontrolle bekommen.

Notstand ausgerufen

Zwölf Kilometer lang soll die Feuerwand inzwischen sein. Bis zu 30 Meter hoch schossen die Flammen aus einem dichten Pinienwald in Sichtweite der Stadt Chalkida. Auf der zweitgrößten griechischen Insel wurde am Nachmittag der Notstand ausgerufen. Immer wieder mussten Löschflugzeuge wegen des dichten Rauchs und der Hitze abdrehen, weil der Einsatz zu gefährlich geworden wäre.

Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis brach seinen Kreta-Urlaub ab und will die Einsatzzentrale besuchen. Die griechische Zivilschutzbehörde forderte Personen in betroffenen Gebieten auf, in Gebäuden zu bleiben.

Weitere Brände gelöscht

Auch in anderen Gegenden Griechenlandes gibt es Feuer. Kleinere Waldbrände auf der Insel Thassos und in Westgriechenland konnten inzwischen gelöscht werden. Die Waldbrandgefahr wird durch große Hitze und Trockenheit auch in den kommenden Tagen hoch bleiben.

In den heißen Sommermonaten brechen in Griechenland häufig Feuer aus. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 100 Personen bei einem Waldbrand in einer Küstengegend nordöstlich von Athen ums Leben.

Mit Informationen von Michael Lehmann, ARD-Studio Athen

Notstand auf Euböa
Michael Lehmann ARD Athen
13.08.2019 18:01 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 13. August 2019 um 16:00 Uhr.

Darstellung: