Euro-Münzen | null

Wirtschaftsdaten Wie geht es Europas Staaten?

Stand: 08.07.2020 15:06 Uhr

Erst die Finanzkrise, dann die Schuldenkrise, nun die Corona-Krise. Wie schlimm ist die finanzielle und wirtschaftliche Lage in den EU- Staaten? tagesschau.de zeigt im Überblick die Defizite, Verschuldung und Wachstumszahlen der 27 Länder.

Die erlaubte Defizitgrenze im Maastrichter-Vertrag beträgt -3,0%.

Quelle: Eurostat/EU-Kommission; *Schätzung

Der erlaubte Grenzwert der Gesamtschulden im Maastrichter-Vertrag beträgt 60%.

Quellen: Eurostat/EU-Kommission; *Schätzung

Quelle: Eurostat/EU-Kommission; *Schätzung