Bilder

1/2

Kampf gegen Gewalt in der Bronx: Ronnie kennt keine Feinde

Ronnie

Ronnie verbrachte 13 Jahre seines Lebens im Gefängnis. Jetzt ist er 32 Jahre alt - und will etwas verändern. | Bildquelle: ARD-Studio New York

Ronnie

Ronnie verbrachte 13 Jahre seines Lebens im Gefängnis. Jetzt ist er 32 Jahre alt - und will etwas verändern.

Jugendliche in New York

Gestresste Eltern, kein Geld, keine Perspektive: In der Pandemie ist die Bronx seit der Pandemie noch trostloser geworden.

Darstellung: