Korrespondent in Rom Jörg Seisselberg

Jörg Seisselberg

Jörg Seisselberg ist in Soltau geboren und hat in Hamburg und Bologna studiert. An der Universität Hamburg arbeitete er auch als Lehrbeauftragter für Vergleichende Regierungslehre. Begonnen als Journalist hat er beim "Holsteiner Tageblatt". Nach einem Volontariat war er dort unter anderem als landespolitischer Redakteur tätig.

Mitte der 80er Jahre dann der Wechsel zum NDR. Bei NDR 2 arbeitete er einige Jahre in der Sportredaktion und moderierte unter anderem die Fußball-Bundesligasendung. Danach ging er ins NDR Studio Bonn, um über Bundespolitik zu berichten, und gehörte ab 1999 zum Gründungsteam im ARD-Hauptstadtstudio.

Im Anschluss an erste Auslandsjahre im ARD-Studio Rom war er mehrere Jahre Leiter der Programmpräsentation in der NDR-Hörfunkdirektion. Nach einer weiteren Station als Parlamentskorrespondent für den NDR-Hörfunk in Berlin, berichtet Jörg Seisselberg seit Anfang 2019 für die ARD aus dem Studio Rom über Italien, den Vatikan und Malta.

Die neuesten Inhalte von Jörg Seisselberg

311 Einträge