Sendungsbild | null

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge In sechs Wochen zum Asylentscheider

Stand: 14.12.2015 11:19 Uhr

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) steht in der Kritik: Zu wenig Mitarbeiter, zu lange Asylverfahren. Um Abhilfe zu schaffen werden mehr Bearbeiter eingestellt - und in Schnellkursen zu sogenannten Asylentscheidern ausgebildet.

Von Michael Reiner, BR