Fragen und Antworten

Fragen und Antworten zum Klimawandel Vom Treibhauseffekt zum Post-Kyoto-Prozess

Stand: 08.07.2008 08:57 Uhr

Schon seit Jahrzehnten warnen Klimaforscher vor einer globalen Erwärmung. Doch zunächst wurde der menschengemachte Treibhauseffekt von der Politik kaum wahrgenommen, bis zum Erdgipfel 1992 in Rio de Janeiro. Heute ist unstrittig, dass der Mensch durch den Ausstoß von CO2 und anderen Klimagasen entscheidenden Einfluss auf die Erderwärmung hat.

Alles ausklappen

Begriffe wie Klimaprotokoll, Emissionshandel und Treibhauseffekt stehen nun im Zentrum der Debatte. Doch was bedeuten diese eigentlich?

SWR-Umweltexperte Werner Eckert erklärt die wichtigsten Zusammenhänge