Sendungsbild

ARD-Sommerinterview, 03.07.2022 "Das ist sozialer Sprengstoff"

Stand: 26.06.2022 20:01 Uhr

Bundeskanzler Scholz sorgt sich um steigende Energiepreise und zunehmende Armut. Das beschlossene 30-Milliarden-Entlastungspaket mit Einmalzahlungen, 9-Euro-Ticket und die geplante Einführung eines Bürgergeldes sollen dem entgegenwirken. Er selbst sei jedoch kein Politiker, der jede Woche eine Ankündigung mache, "von denen etwa 90 Prozent nichts werden".

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie an: kontakt@ard-hauptstadtstudio.de