Korrespondentin in Tokio Kathrin Erdmann

Kathrin Erdmann

Die gebürtige Berlinerin Kathrin Erdmann absolvierte eine Ausbildung als Wirtschaftskorrespondentin für Spanisch und Französisch und studierte anschließend Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Nach dem Diplom-Abschluss machte sie ein Volontariat beim privaten Nachrichtenradio "Berlin aktuell", arbeitete ab 2001 als Autorin und freie Journalistin beim Inforadio des Rundfunks Berlin­Brandenburg sowie für weitere ARD-Sender und war Nachrichtenredakteurin beim Fernsehsender "Euronews" in Lyon.

Zum NDR kam Erdmann im Jahr 2005. Sie war zunächst als freie Mitarbeiterin für den Sender tätig; seit 2013 arbeitete sie als Redakteurin im Bildungsressort des Radioprogramms NDR Info. Seitdem hat sie auch mehrere Vertretungen als Korrespondentin in den ARD-Studios in Istanbul und Tokio übernommen.

Die neuesten Inhalte von Kathrin Erdmann

244 Einträge