Jahresrückblick 1952 VfB Stuttgart wird deutscher Meister

Stand: 30.11.2010 11:53 Uhr

Der größte Tag des deutschen Fußballsports in diesem Jahr ist der 22. Juni. Der VfB Stuttgart und der 1. FC Saarbrücken kämpften um die deutsche Meisterschaft. In dem dramatischen Spiel bricht sich der Saarbrücker Torwart den Arm. Mit einem 3:2 gewinnt der VfB Stuttgart die Begegnung und wird deutscher Meister.

Das große Pferdesportereignis des Jahres ist das Galopprennen in Hamburg-Horn. Vor 60.000 Zuschauern liefen elf Dreijährige bei schönstem Sonnenschein. Dieses Rennen wurde erstmals vom NWDR-Fernsehen vollständig übertragen. Dieses 83. Deutsche Derby wurde sicher von "Mangold" unter Jockey Streich gewonnen.

Darstellung: