Jahresrückblick 1957 Sputnik 1 umkreist die Erde

Stand: 02.12.2010 11:52 Uhr

Am 4. Oktober 1957 geht der sowjetische Sputnik 1 auf die Reise in die Erdumlaufbahn und kann mit Fernsehkameras beobachtet werden. Die Raketen sind ein Symbol der Macht und den Sputnik-Brigaden wird auf einer Parade auf dem Roten Platz in Moskau zugejubelt.

Die USA haben das Nachsehen. Präsident Eisenhower gibt sich optimistisch: "Wir werden an der Spitze bleiben."

Schon im November gelingt der UdSSR ein weiterer großer Erfolg. Mit dem Satelliten "Sputnik 2", der mit 508 kg achtmal schwerer ist als "Sputnik 1", wird zum ersten mal ein lebendiges Wesen, die Polarhündin Laika, in die Erdumlaufbahn geschossen.

Darstellung: