Jahresrückblick 1993 Schlagzeilen Januar März

Jahresrückblick 1993 Schlagzeilen Januar - März

Stand: 17.12.2010 17:51 Uhr

Bei einem Tankerunglück vor den Shetland-Inseln laufen 85.000 Tonnen Rohöl aus.

Das Verfahren gegen Erich Honecker wird eingestellt. Er fliegt nach Santiago de Chile zu Frau und Tochter.

Vor Rügen kentert ein polnisches Fährschiff und sinkt. 50 Passagiere ertrinken.

Mit großer Mehrheit stimmen die Mitglieder von Bündnis 90 und Die Grünen für den Zusammenschluss beider Parteien.

Innerhalb von drei Wochen ereignen sich beim Chemiekonzern Hoechst acht Unfälle.

In New York sterben fünf Menschen bei einem Terroranschlag arabischer Fundamentalisten auf das World Trade Center.

Regierung, Opposition und Länder einigen sich über die Finanzierung des Aufbaus in Ostdeutschland.

In Frankeich verlieren die Sozialisten die Wahl zur Nationalversammlung.

Hunderttausende Bosnier fliehen vor dem Bürgerkrieg.