Jahresrückblick 2001

Jahresrückblick 2001 Krieg gegen Taliban

Stand: 22.12.2010 18:57 Uhr

Am 7. Oktober beginnt die internationale Jagd nach Osama Bin Laden, dem mutmaßlichen Terroristenführer, der für die Anschläge vom 11. September verantwortlich sein soll. Ziel der Angriffe der US-Streitkräfte sind militärische Einrichtungen der Taliban in Afghanistan, dem Aufenthaltsort von Bin Laden. Der Krieg, von dem es kaum Bilder gibt, trifft auch massiv die Zivilbevölkerung. Tausende Afghanen fliehen nach Pakistan. Die US-Regierung wirft Lebensmittel und Hilfsgüter ab, um die Bevölkerung für sich einzunehmen.

Der Bündnispartner der Angreifer ist in Afghanistan die Nordallianz. Mit Unterstützung der USA und Großbritanniens können sie nach monatelangen harten Kämpfen die Taliban aus weiten Teilen des Landes vertreiben und schließlich die Macht übernehmen.


In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist der Wandel nach dem Sieg der Nordallianz nicht zu überhören und -sehen: Nach langer Zeit wird wieder öffentlich Musik gemacht, Männer können ihre Bärte abrasieren, Frauen ihre Schleier ablegen.