Jahresrückblick 2007 Die Gerechtigkeitslücke

Stand: 22.12.2010 14:09 Uhr

Klimakatastrophe ist das Wort des Jahres 2007 – aber gute Chancen auf diese Krönung hätte auch die viel beschworene Gerechtigkeitslücke gehabt.
Obwohl die Wirtschaft gut verdient und der Staat mehr Steuern einnimmt, kommt der Aufschwung bei weitem nicht bei allen an. Immer mehr Menschen sind arm - trotz Arbeit. Etwa fünf Millionen Menschen sind auf Hartz IV-Leistungen angewiesen. Gleichzeitig gibt es in Deutschland immer mehr Millionäre. Eindrücke aus der Hartz IV-Republik zwischen Warteschlange und Überholspur.

Darstellung: