Ein deutscher Isaf-Soldat in Kabul
Interview

Interview mit SPD-Verteidigungsexperte Arnold "Isaf-Mandat nicht auf Kante nähen"

Stand: 27.08.2007 23:51 Uhr
Ein deutscher Isaf-Soldat in Kabul

Sollen ein weiteres Jahr in Afghanistan bleiben: deutsche Isaf-Soldaten.

Rainer Arnold
Zur Person

Rainer Arnold wurde 1950 in Stuttgart geboren. Der gelernte Fernmeldemonteur trat 1972 in die SPD ein und wurde 1998 erstmals für den Wahlkreis Nürtingen in den Bundestag gewählt. Arnold ist Mitglied des Verteidigungsausschusses und gehört seit 2004 dem Fraktionsvorstand an.

Karte ISAF Truppen in Afghanistan

Stand: Februar 2007

ISAF-Truppen

Britische Soldaten: Ob sie im Auftrag von Isaf oder OEF unterwegs sind, ist für die Afghanen kein Unterschied.