Sendungsbild
Schlusslicht

Jugendwort "cringe" Susanne Daubner bringt es auf den Punkt

Stand: 25.10.2021 16:02 Uhr

Wie erklärt die tagesschau "cringe" - das Jugendwort des Jahres? Sprecherin Susanne Daubner ließ sich in Sachen jugendliche Sprachkultur nichts vormachen und landete damit einen Internet-Hit.

Es gibt Nachrichten, für die es auch mal einer etwas andere Art bedarf, um sie zu erklären. Zum Beispiel das Jugendwort des Jahres "cringe", das benutzt wird, um peinliche Situationen zu beschreiben.

Die Aufgabe, das Wörtchen sozusagen über alle Altersklassen hinweg auch denen nahezubringen, die es zuvor noch nicht gehört hatten, fiel tagesschau-Sprecherin Susanne Daubner zu. Ihre Lösung wurde auch im Netz binnen kürzester Zeit zum Hit - und lautete wie folgt:

Cringe ist das Gefühl, das Sie haben, wenn ich den folgenden Satz sage: Digga, wie fly ist eigentlich die Tagesschau, wenn sie mit Jugendwörtern flext?

Über dieses Thema berichtete das ARD-Morgenmagazin am 25. Oktober 2021 um 08:17 Uhr.