Sendungsbild

Südsudan Krieg im jüngsten Staat der Welt

Stand: 30.03.2017 16:21 Uhr

Der Südsudan ist geprägt von Gewalt und von einer anhaltenden Hungersnot: Seit vier Jahren leidet die Bevölkerung unter dem Bürgerkrieg. Etwa die Hälfte der Bevölkerung ist auf Hilfslieferungen angewiesen. Die Krisen des Landes in Zahlen und Fakten.

Von Nea Matzen, ARD-aktuell
Nea Matzen

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 30. März 2017 um 16:00 Uhr.

IHRE MEINUNG

KOMMENTARE

Avatar
Moderation 30.03.2017 • 17:03 Uhr

Vorübergehende Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User, um Ihre Kommentare zum Thema „Hunger im Südsudan“ besser bündeln zu können, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion in diesem Artikel zu schließen. Gern können Sie das Thema hier weiter diskutieren: "http://meta.tagesschau.de/id/121865/fluechtlingscamps-im-suedsudan-zu-wenig-von-allem" Viele Grüße Die Moderation