Parlament sieht Verbraucherschutz verletzt EU stoppt Zulassung von Klebefleisch-Enzym

Stand: 19.05.2010 16:06 Uhr

Mit ihm kann man kleine Fleischreste so zusammensetzen, dass sie wieder wie ein komplettes Stück aussehen - das Enzym Thrombin ermöglicht die Produktion des so genannten Klebefleisches. Jetzt hat das EU-Parlament dem Stoff jedoch die Zulassung für Lebensmittel verweigert - die Methode sei "unappetitlich, gesundheitlich nicht unbedenklich und eine klare Täuschung der Verbraucher", so die SPD-Europaabgeordnete Dagmar Roth-Behrendt.

Von Sybille Müller, ARD Straßburg

Darstellung: