Kanzlerin Merkel spricht beim EU-Gipfel mit Italiens Ministerpräsident Letta.

Staats- und Regierungschefs in Brüssel Bankenunion überlagert Gipfelthemen

Stand: 19.12.2013 20:58 Uhr

Beim letzten EU-Gipfel des Jahres geht es eigentlich um Außenpolitik. Doch die Staats- und Regierungschefs beschäftigten sich auch erneut mit der geplanten Bankenunion: Das Europaparlament will den Beschlüssen der Finanzminister nicht zustimmen.

Von Rolf-Dieter Krause, ARD Brüssel
IHRE MEINUNG

KOMMENTARE

Avatar
Prof. 19.12.2013 • 22:23 Uhr

Das EU-Parlament ohne Stimme

Letztendlich interessiert es nicht, was das sogenannte "EU-Parlament" möchte. Die "EU-Kommission" legt fest, was geschieht. Das "EU-Parlament" ist nur so eine pseudo-demokratische Anlehnung aus republikanischen Tagen. Sie haben keinen Einfluss.