Eilmeldung

Eilmeldung Italien fährt nicht zur WM

Stand: 13.11.2017 22:41 Uhr

Die italienische Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland verpasst. Die Squadra Azzura kam im Rückspiel der Playoffs gegen Schweden nicht über ein Unentschieden hinaus. In Mailand trennten sich der viermalige Fußball-Weltmeister und die Gäste aus dem Norden mit einem 0:0. Das Hinspiel hatte Schweden mit 1:0 gewonnen. Es ist das erste Mal seit 1958, dass Italien nicht an einer WM-Endrunde teilnimmt.

Mehr zum Spiel erfahren Sie auf sportschau.de.

Darstellung: