Reichstagskuppel | Bildquelle: a (Kruse)

Aktuelle Entwicklungen +++ In Berlin steht alles auf Null +++

Stand: 20.11.2017 21:59 Uhr

Kanzlerin Merkel würde im Falle einer Neuwahl wieder antreten. Bundespräsident Steinmeier mahnt die Parteien zur Verantwortung und lehnt Neuwahlen ab. Die SPD schließt eine Große Koalition weiter aus. Die FDP erhält Applaus aus den eigenen Reihen. Unser Liveblog zum Nachlesen.

Ende des Liveblogs

22:00 Uhr

Brennpunkt zum Jamaika-Aus

21:56 Uhr

Die meisten Wähler sehen Scheitern kritisch

21:41 Uhr

Lindner: "Das hätten wir nicht vertreten können"

21:26 Uhr

Schulz: "Der Bundespräsident ist jetzt am Zug"

21:16 Uhr

Steinmeier hat die Fäden in der Hand

20:58 Uhr

Erklärstück: Der Weg zur Neuwahl

20:41 Uhr

Die meisten Deutschen wünschen Neuwahl

20:27 Uhr

Der EU droht die Lähmung

20:19 Uhr

Unionsfraktion: "Tosender Applaus" für Merkel

20:07 Uhr

Kipping: "Das neoliberale 'Weiter so' hat sich aufgefressen"

19:08 Uhr

Scholz geht von Neuwahlen aus

19:02 Uhr

Brennpunkt im Ersten

18:49 Uhr

Seehofer: Merkel hat meine Unterstützung

17:59 Uhr

Lindner: "Positive Pointe in dieser schwierigen Situation"

17:56 Uhr

Merkel würde bei Neuwahlen wieder antreten

17:43 Uhr

Korrespondent: "Das gab es noch nie"

17:35 Uhr

Merkel sieht Minderheitsregierung skeptisch

17:30 Uhr

Seehofer: "Zerstörerische Abläufe"

17:26 Uhr

Politikwissenschaftler zur Frage: Wie geht es jetzt weiter?

17:22 Uhr

Wagenknecht fordert neue Positionierung der SPD

17:13 Uhr

Asselborn: "Schon genug Nervosität und Ungewissheit"

17:11 Uhr

Nahles: Sondierungen wie im Kindergarten

17:00 Uhr

Seehofer: "Sollten die SPD zu Gesprächen einladen"

16:56 Uhr

CSU-Generalsekretär gegen Minderheitsregierung der Union

16:51 Uhr

Applaus bei der FDP für Lindner und Kubicki

16:49 Uhr

Kubicki: "Nichts schlimmer als schmutzige Scheidung"

16:36 Uhr

Klöckner ruft SPD zum Einlenken auf

16:31 Uhr

Korrespondent: SPD wird Minderheitsregierung nicht unterstützen

16:29 Uhr

Özdemir: Kein Personalwechsel bei Neuwahlen

16:10 Uhr

Korrespondent: Die Stimmung bei der SPD ist gut

15:45 Uhr

Niederlande: "Schlechte Nachrichten für Europa"

15:38 Uhr

Österreich: "Sehr sehr schwierige Situation"

15:33 Uhr

Frankreich ist besorgt

15:28 Uhr

Wie sehen die Reaktionen der EU aus?

15:20 Uhr

Lindner verteidigt Abbruch

15:05 Uhr

Grüne am Dienstag bei Steinmeier

14:48 Uhr

Steinmeier: Verantwortung nicht einfach zurückgeben

14:40 Uhr

Schulz: Wir scheuen keine Neuwahlen

14:22 Uhr

SPD-Beschluss: Keine Große Koalition

13:52 Uhr

Juncker zuversichtlich

13:31 Uhr

Was sagt die Bevölkerung?

13:25 Uhr

tagesschau-Sondersendung zu Steinmeier-Statement

13:19 Uhr

Treffen von Merkel und Steinmeier beendet

13:16 Uhr

CDU-Vorstand stellt sich hinter Merkel

12:47 Uhr

AfD fordert Merkel-Rücktritt

12:38 Uhr

Schönenborn: Neuwahl wäre Risiko für alle Parteien

12:33 Uhr

ARD-Korrespondent: Minderheitsregierung unwahrscheinlich

12:21 Uhr

Lauterbach: Merkel kann Amt nicht mehr ausfüllen

12:06 Uhr

Linke wollen Neuwahlen

11:40 Uhr

ARD sendet Brennpunkt

11:38 Uhr

Druck auf die SPD wächst

11:26 Uhr

Gespräch Merkel und Steinmeier offenbar schon durch

11:16 Uhr

ARD-Korrespondent: Merkel muss auf die SPD zugehen

11:09 Uhr

Weidel macht Merkel für Scheitern verantwortlich

11:07 Uhr

Özdemir: Habe kein schlechtes Gewissen

10:58 Uhr

FDP im Netz in der Kritik

10:49 Uhr

Steinmeier äußert sich um 14 Uhr

10:42 Uhr

AfD wertet Jamaika-Aus als Erfolg

10:24 Uhr

FDP-Politiker: Könnten Minderheitsregierung stützen

10:23 Uhr

Merkels Rolle in den Verhandlungen

10:19 Uhr

Merkel am späten Vormittag bei Steinmeier

10:14 Uhr

Habeck glaubt nicht an Minderheitsregierung

10:11 Uhr

Ausland reagiert mit Sorge

10:03 Uhr

Kommentar: Das war die richtige Entscheidung

09:39 Uhr

Stegner: Haben keine Angst vor der Großen Koalition

09:31 Uhr

FDP: Abbruch war nicht geplant

09:22 Uhr

ARD-Korrespondent: "Mich hat es überrascht"

09:19 Uhr

Spahn setzt SPD unter Druck

09:15 Uhr

Politikwissenschaftler: Ich gehe von Neuwahlen aus

09:05 Uhr

Wirtschaft besorgt

09:01 Uhr

Gabriel: Internationale Gemeinschaft erwartet Klarheit

09:00 Uhr

Scheuer bedauert Aus der Sondierungen

08:44 Uhr

Steinmeier sagt Besuch in NRW ab

08:25 Uhr

Sondersendung im Ersten

08:19 Uhr

Wie könnte es nun Neuwahlen geben?

08:17 Uhr

Tauber greift FDP an

08:10 Uhr

Grüne gehen von Neuwahlen aus

07:49 Uhr

Habeck kritisiert FDP

07:44 Uhr

Neuwahlen an Ostern?

07:40 Uhr

CSU wirft FDP geplanten Abbruch vor

07:38 Uhr

Sondierungen laut FDP "chaotisch" organisiert

07:20 Uhr

FDP: Entscheidung kurz vor Mitternacht

07:19 Uhr

Günther: Sind Verantwortung nicht gerecht geworden

07:08 Uhr

SPD bleibt dabei - keine Große Koalition

06:49 Uhr

Linkspartei für Neuwahlen

06:42 Uhr

Kretschmann: Kein guter Tag für Deutschland

06:40 Uhr

CSU: Einigung war nah

06:35 Uhr

Jamaika gescheitert

06:30 Uhr

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 20. November 2017 um 09:00 Uhr.

Darstellung: