Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport - ARD Tagesschau

Blickpunkte

1/4
Buddhistische Mönche beten während einer religiösen Zeremonie zum Gedenken an den Tag des Makha Bucha im "Wat Phra Dhammakaya"-Tempel

Buddhistische Mönche beten während einer religiösen Zeremonie zum Gedenken an den Tag des Makha Bucha im Wat Phra Dhammakaya-Tempel in der Provinz Pathum Thani (Thailand). Makha Bucha oder Magha Puja, auch bekannt als Tag der Vierfachen Versammlung, ist einer der heiligsten Tage des Buddhismus, der in der Vollmondnacht des dritten Mondmonats gefeiert wird. Er erinnert an den Tag, an dem Buddha seinen geweihten 1.250 erleuchteten Mönchen, die sich alle spontan versammelten, die erste Predigt über das Wesen des Buddhismus hielt. | Bildquelle: RUNGROJ YONGRIT/EPA-EFE/REX

Unsere Zuschauer

Tagesschau

18.02.2019


10,8 Mio.

Die Tagesschau im Fernsehen

Wir bedanken uns bei 10,8 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern, die unsere 20-Uhr-Ausgabe der Tagesschau gesehen haben. Dies entspricht einem Marktanteil von 35,2 Prozent.

Darstellung: