Eilmeldung

Karadzic während der Verurteilung. | Bildquelle: AP

Eilmeldung Karadzic wegen Völkermordes verurteilt

Stand: 24.03.2016 15:49 Uhr

Das UN-Kriegsverbrechertribunal für Ex-Jugoslawien in Den Haag hat den früheren bosnischen Serbenführer Karadzic zu 40 Jahren Haft verurteilt. Er sei strafrechtlich verantwortlich für den Völkermord in Srebrenica im Jahr 1995. Bei dem Massaker waren fast 8000 bosnische Muslime getötet worden.

Radovan Karadzic ist zu 40 Jahren Haft verurteilt worden. Der ehemalige bosnische Serbenführer wurde vom UN-Kriegsverbrechertribunal wegen des Völkermordes von Srebrenica für schuldig gesprochen.

Darstellung: