Eilmeldung

Eilmeldung Etwa 50 Zivilisten bei Angriffen in Syrien getötet

Stand: 15.02.2016 19:20 Uhr

Bei den jüngsten Luftangriffen auf Kliniken und Schulen im Norden Syriens sind nach Angaben der Vereinten Nationen deutlich mehr Zivilisten getötet worden als bislang bekannt. Man gehe von fast 50 Toten aus, teilte die UN mit. Außerdem seien zahlreiche weitere Menschen verletzt worden.

Darstellung: