Eilmeldung

Eilmeldung Trump ordnet Mauerbau an Grenze zu Mexiko an

Stand: 25.01.2017 20:13 Uhr

US-Präsident Trump hat einen ersten Schritt zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko gemacht. Er unterzeichnete eine entsprechende Anordnung an das Heimatschutzministerium. Zugleich erließ er ein Dekret, mit dem Finanzhilfen für Städte gestrichen werden, die illegal in die USA eingereiste Zuwanderer nicht festnehmen.

Der Bau der Mauer sei ein erster Schritt, um die poröse Grenze zu sichern, sagte Trump-Sprecher Sean Spicer. Dadurch werde der Strom von Drogen, Kriminalität und illegaler Einwanderung in die USA eingedämmt.

Damit gab Trump den Startschuss, zentrale Wahlversprechen zu verwirklichen. Den Mauerbau und die Ausweisung illegaler Zuwanderer hatte er immer wieder versprochen. Zudem hatte er betont, er werde dafür sorgen, dass Mexiko die Kosten für den Mauerbau trage. Er ließ aber offen, wie er das erreichen will.

Weitere Informationen dazu lesen Sie hier.

Darstellung: