Sendungsbild

"Weltspiegel"-Reportage aus Taiwan Mit Pinselstrichen gegen die Abrissbirne

Stand: 20.03.2016 03:31 Uhr

Nur noch elf Häuser eines ehemaligen Militärdorfes stehen am Rande der Stadt Taichung. Sie waren schon längst zum Abriss freigegeben. Doch Yong-Fu Huang hat das Dorf gerettet. Mit Farbe und Pinsel. Heute strömen Tausende Besucher in das kunterbunte Stück Geschichte.

Von Uwe Schwering, ARD Tokio

"Regenbogen-Opa" rettet Dorf vor Abrissbirne
Weltspiegel, Uwe Schwering, ARD Tokio

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: