Türkei beschießt Kurden in Syrien In Aleppo geht der Krieg weiter

Stand: 14.02.2016 22:13 Uhr

Trotz der angestrebten Waffenruhe in Syrien gehen die Kämpfe in der Region um Aleppo weiter. Die Türkei beschoss kurdische Verbände, die gegen den IS kämpfen - und will die Angriffe in den kommenden Tagen fortsetzen. Kritik kommt aus den USA.

Von Volker Schwenck, ARD-Studio Kairo

Kämpfe in der Region um Aleppo dauern an
tagesthemen 22:45 Uhr, 14.02.2016, Volker Schwenck, ARD Kairo

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: