Moskauer protestieren gegen Banken und Regierung "Ich beiße den Bankern die Kehle durch"

Stand: 26.01.2016 11:12 Uhr

Viele Moskauer können ihre Kredite nicht mehr zahlen und verlieren ihre Wohnungen. Der Grund: Der sinkende Ölpreis schwächt den Rubel. Die Regierung helfe den Banken, nicht den Menschen, sagen empörte Moskauer. Vor Ort bei einer Protestaktion.

Von Birgit Virnich, ARD-Studio Moskau

Wie der Ölpreis-Verfall Menschen in Russland in die Armut treibt
ARD-Morgenmagazin, 26.01.2016, Birgit Virnich, ARD Moskau

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: