ARD-Korrespondent aus Idomeni "Mit Babys, mit Kinderwagen, mit Rollstuhl"

Stand: 14.03.2016 18:52 Uhr

Unter den Menschen, die in Mazedonien festgenommen worden sind, seien auch Journalisten und freiwillige Helfer, die die Flüchtlinge begleitet hätten, berichtet ARD-Korrespondent Julian von Löwis. Die Menschen seien teilweise mit Kinderwagen über den Fluss geflohen.

Julian von Löwis, ARD Athen, zzt. Chamilo, zur aktuellen Lage
tagesschau24 18:30 Uhr, 14.03.2016

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: