Ein Flugzeug in den USA bringt Pestizide aus (Archiv) | Bildquelle: AP

Trumps Umweltpolitik Klage gegen EPA wegen Pestizid-Streit

Stand: 06.06.2017 18:43 Uhr

Der US-Präsident bekommt Gegenwind in Sachen Umweltpolitik: Generalstaatsanwälte mehrerer US-Bundesstaaten verklagen die zuständige Behörde EPA. Deren umstrittener Chef war von Trump ernannt worden. Grund ist der Streit über ein Pestizid.

Von Georg Schwarte, ARD-Studio New York

Der Kampf beginnt. Sieben Generalstaatsanwälte aus den Bundesstaaten New York, Maine, Massachusetts, Vermont, Kalifornien, Washington und Maryland verklagen die amerikanische Umweltschutzbehörde EPA. "Wenn die Trump-Regierung das Gesetz bricht und unsere Kinder nicht schützt, dann schlagen wir zurück", so der New Yorker Generalstaatsanwalt Eric Schneiderman.

Grenzwerte für ein Pestizid

Die EPA hatte zuvor trotz vorliegender Studien und einer anderen Entscheidung der bisherigen Obama-Regierung das Pestizid Chlorpyrifos weiter ohne Auflagen zugelassen. Das Pestizid ist in den USA ein bisher weitverbreitetes Insektengift, das im Getreide- und Obstanbau verwendet wird. Rückstände waren wiederholt in Kindernahrung und auch in Äpfeln, Erdbeeren und anderen Obstsorten nachgewiesen worden. Das Pestizid kann demnach das Nervensystem und Gehirn von Säuglingen, Kindern und Schwangeren dauerhaft schädigen.

Umstrittener EPA-Chef

Der EPA-Chef setzte sich jedoch über alle wissenschaftlichen Bedenken hinweg, indem er sich weigerte, eine Obergrenze für den zulässigen Nachweis des Giftes in Lebensmitteln zu erlassen. Präsident Donald Trump hatte den zuvor nicht als Klima- und Umweltschützer bekannten Scott Pruitt zum Chef der Umweltschutzbehörde ernannt. Pruitt hat Trump gerade erst erfolgreich empfohlen, aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen.

Die Klage der sieben Generalstaatsanwälte ist jetzt eine offene Kampfansage an die Umweltschutzpolitik des amerikanischen Präsidenten. Die EPA hat nun 60 Tage Zeit, auf das Vorgehen der Chefankläger aus den Bundesstaaten zu reagieren.   

Der Kampf beginnt - Staatsanwälte verklagen Trumps Umweltbehörde
G. Schwarte, ARD New York
06.06.2017 18:19 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete Inforadio am 06. Juni 2017 um 16:24 Uhr

Darstellung: