Helmut Schmidt | Bildquelle: dpa

Trauer um Helmut Schmidt Staatsakt am 23. November

Stand: 12.11.2015 19:55 Uhr

Der verstorbene Altkanzler Helmut Schmidt wird am 23. November mit einem Staatsakt in Hamburg geehrt. Angeordnet wurde die Zeremonie von Bundespräsident Gauck. Schmidt war am Dienstag im Alter von 96 Jahren gestorben.

Am 23. November wird für den verstorbenen Altkanzler Helmut Schmidt in seiner Heimatstadt Hamburg ein Staatsakt stattfinden. Das ordnete Bundespräsident Joachim Gauck an, wie das Innenministerium mitteilte.

Schmidt war am vergangenen Dienstag im Alter von 96 Jahren nach längerer Krankheit gestorben. Er war von 1974 bis 1982 Bundeskanzler.

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 12. November 2015 um 20:00 Uhr.

Darstellung: