Flüchtlinge in Plauen Kicken gegen den tristen Alltag

Stand: 11.08.2015 00:35 Uhr

Es ist eine Mannschaft mit Spielern aus den Krisenländern dieser Welt - aus Eritrea, Syrien und Libyen. Sie alle sind Asylbewerber aus Plauen. Und sie alle eint der Fußball. Anwohner organisieren dort regelmäßiges Training und Spiele. Und nicht nur das.

Von Gerd Haunert, MDR

Fußball und mehr, Beispiel Plauen
nachtmagazin 00:00 Uhr, 11.08.2015, Gerd Haunert, MDR

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: