DFB-Affäre um WM-Vergabe Niersbach belastet offenbar Beckenbauer

Stand: 15.12.2015 12:20 Uhr

In der Affäre um die Schwarzgeld-Zahlungen rund um die Fußball-WM 2006 belastet der zurückgetretene DFB-Präsident Niersbach eine Person schwer: Beckenbauer. Das geht aus den Vernehmungsprotokollen einer Kanzlei hervor, aus denen die "Bild"-Zeitung zitiert.

Von Philipp Sohmer, SWR

Philipp Sohmer, SWR, über neue Vorwürfe gegen Beckenbauer
tagesschau24 11:00 Uhr, 15.12.2015

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 15. Dezember 2015 um 11:15 Uhr.

Darstellung: