Bilder

1/3

Angela Merkel im Porträt: Die Unausweichliche

Jens Spahn

Eingebunden und damit kaltgestellt? Merkel-Kritiker Spahn wird sich als Gesundheitsminister im Ton mäßigen müssen. | Bildquelle: HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX/Shutter

Merkel nach der Wahl

"Ich kann nicht erkennen, was wir jetzt anders machen müssten. - Angela Merkel nach der Bundestagswahl.

Emotionaler Handschlag zwischen Merkel und Kramp-Karrenbauer

Soll die Partei erneuern und verschafft Merkel so Luft: Die neue CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer

Jens Spahn

Eingebunden und damit kaltgestellt? Merkel-Kritiker Spahn wird sich als Gesundheitsminister im Ton mäßigen müssen.

Darstellung: