Sendungsbild

Assange zur NSA-Spionagepraxis "USA wollen deutsche Politik verstehen"

Stand: 08.07.2015 22:51 Uhr

Die USA wollen die deutsche Politik verstehen - und lassen deshalb seit Jahren Politiker aushorchen, sagt der umstrittene WikiLeaks-Mitbegründer Assange. Im englischsprachigen ARD-Interview skizziert er dies an einem Gespräch Merkels zum Thema IWF. Kritik an der eigenen Arbeit weist Assange zurück.

Julian Assange, WikiLeaks, im Interview zu den neuen Dokumenten (englisch)
08.07.2015

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Das Interview führte Julie Kurz, ARD London.

Darstellung: