Salah Abdeslam

Mutmaßlicher Paris-Attentäter Anwälte von Abdeslam legen Mandat nieder

Stand: 12.10.2016 09:50 Uhr

Der mutmaßliche Paris-Attentäter Abdeslam wird vor Gericht höchstwahrscheinlich schweigen. Damit sind seine Anwälte nicht einverstanden. Deshalb haben sie nun ihr Mandat niedergelegt. Zugleich gaben sie einen kleinen Einblick, wie es Abdeslam im Gefängnis geht.

Die Anwälte des mutmaßlichen französischen Terroristen Salah Abdeslam legen ihr Mandat nieder. "Wir haben beide entschieden, auf die Verteidigung von Salah Abdeslam zu verzichten", sagte Frank Berton in einem Fernsehinterview des Senders BFMTV. Er und sein belgischer Kollege Sven Mary seien überzeugt, dass der 27-jährige Verdächtige von seinem Recht zu schweigen Gebrauch machen werde - dies habe er ihnen auch gesagt.

Journalisten umringen im Mai 2016 den damaligen Anwalt von Salah Abdeslam, Frank Berton, vor einem Gerichtsgebäude in Paris. | Bildquelle: REUTERS
galerie

Journalisten umringten Frank Berton im Mai vor einem Gerichtsgebäude in Paris. Jetzt hat er sein Mandat niedergelegt.

Unter diesen Vorzeichen komme eine Verteidigung für sie nicht mehr infrage. "Was können wir da tun? Ich habe von Anfang an gesagt, wenn mein Mandant schweigt, lege ich seine Verteidigung nieder", sagte Berton. Die Anwälte führten Abdeslams Schweigen auf dessen ständige Videoüberwachung in der Untersuchungshaft zurück. Abdeslam werde dadurch "verrückt", sagte Berton.

Noch Anfang September hatten die Anwälte sich optimistisch geäußert, dass Abdeslam sich früher oder später zu seiner Rolle bei den Pariser Terroranschlägen vom 13. November 2015 äußern werde.

Abdeslam gilt als einziger überlebender Attentäter der Anschläge von Paris im vergangenen Jahr, bei denen am 13. November 130 Menschen von Islamisten getötet worden waren. Monatelang war der 26-Jährige mit französischer und belgischer Staatsbürgerschaft nach den Anschlägen auf der Flucht - am 18. März wurde er schließlich in Brüssel festgenommen. Im April wurde er an Frankreich ausgeliefert.

Anwälte von Salah Abdeslam werfen das Handtuch
M. Wagner, ARD Paris
12.10.2016 09:53 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Dieser Beitrag lief am 12. Oktober 2016 um 10:42 Uhr auf Inforadio.

Darstellung: