A320Neo | Bildquelle: AFP

Dubai Air Show Rekordauftrag für Airbus

Stand: 15.11.2017 10:51 Uhr

So viele Flugzeuge hat der europäische Flugzeughersteller Airbus noch nie auf einen Schlag verkauft: Der US-Investor Indigo Partners hat angekündigt, 430 Passagierjets des Typs A320neo zu bestellen.

Der US-Investor Indigo Partners will 430 Mittelstreckenjets aus der A320neo-Familie bestellen. Für den europäischen Flugzeughersteller Airbus ist das der größte Auftrag der Firmengeschichte.

Einen entsprechenden Vorvertrag unterzeichneten beide Unternehmen auf der Luftfahrtmesse "Dubai Air Show". Laut Preisliste hat das Geschäft einen Wert von 49,5 Milliarden US-Dollar (42,2 Milliarden Euro), bei Aufträgen dieser Art sind jedoch hohe Preisnachlässe üblich.

Sparsamkeit als größter Vorteil

Die Jets sollen bei Indigo Partners' Billigfluglinien Frontier Airlines (USA), JetSmart (Chile), Volaris (Mexiko) und Wizz Air (Ungarn) zum Einsatz kommen.

Die Indigo-Partners-Bestellung umfasst 273 Maschinen in der Standardversion A320neo und 157 Flieger in der längsten Version A321neo. Die "Neos" sind eine modernisierte Neuauflage der bewährten A320-Mittelstreckenjets. Dank neuartiger Triebwerke haben sie einen deutlich geringeren Spritverbrauch.

Der Deal gibt den Aktien von Airbus kräftig Aufwind. Sie zogen kurz nach der Bekanntagbe um mehr als drei Prozent an auf über 86 Euro. Seit Jahresbeginn sind die Titel des Flugzeugbauers fast 40 Prozent empor geklettert.

Szene von der Dubai Air Show 2017 | Bildquelle: AFP
galerie

Bühne für große Geschäfte: Die Luftfahrtmesse "Dubai Air Show"

Gute Geschäfte auch für Boeing

Auch Airbus-Konkurrent Boeing hat auf der Luftfahrtmesse in Dubai einen neuen Riesenauftrag eingefädelt. Der arabische Billigflieger Flydubai erklärte, 175 Mittelstreckenjets des Typs 737-MAX zu kaufen. Zudem sicherte sich die Airline Kaufoptionen über 50 weitere Jets der Reihe. Laut Preisliste haben die 175 fest bestellten Flieger je nach Ausführung einen Gesamtwert von knapp 21 Milliarden US-Dollar (etwa 18 Milliarden Euro).

Airbus verkündet Mega-Deal
Marcel Wagner, ARD Paris
15.11.2017 11:02 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 15. November 2017 um 10:00 Uhr.

Darstellung: