Jahresrückblick 1965

ARD-Jahresrückblick 1965 ARD-Jahresrückblick 1965

Stand: 06.12.2010 21:02 Uhr

Die USA eröffnen den Bombenkrieg gegen Nordvietnam. Ludwig Erhard bleibt deutscher Bundeskanzler. Im Auschwitz-Prozess in Frankfurt am Main werden die Urteile verkündet. Sir Winston Churchill stirbt. Der indisch-pakistanische Grenzkonflikt um Kaschmir weitet sich zu einem Krieg aus.

Darstellung: