Interview

Interview mit Seyran Ates zum Nationalen Integrationsplan "Die Politik erwacht langsam aus dem Dornröschenschlaf"

Stand: 08.11.2007 17:00 Uhr

Seyran Ates
galerie

Seyran Ates

Seyran Ates

Seyran Ates ist Rechtsanwältin und Autorin. Sie ist deutsche Staatsbürgerin mit türkisch-kurdischer Herkunft. In der Öffentlichkeit hat sich die 44-Jährige vor allem als Frauenrechtlerin einen Namen gemacht. Für ihr Engangement für Integration und Gleichberechtigung wurde sie im Juni dieses Jahres mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Im Oktober erschien ihr Buch "Der Multikulti-Irrtum. Wie wir in Deutschland besser zusammenleben können."

Darstellung: